View this site in English

Verkaufsangebote:

PL: Rentabler Büroartikelversand aus Polen mit ausbaufähigem B2B Online-Handel – 1,2 Mio. EUR
Etablierter rentabler Büroartikelversand in Westpolen + Raum Warschau mit hoher Logistikkompetenz. Gute Kundenbasis mit > 200 teils auch sehr bekannten Kunden polenweit. Der B2B Online-Handel wird 2019 mit verbesserter Software bestückt und bietet gutes Wachstumspotential. 19 Mitarbeiter - erfahrenes, mit den Besonderheiten des polnischen Marktes vertrautes Management. Umsatz: ca. 3 Mio. EUR. Verkaufspreis: 1,2 Mio. EUR.

Projektnummer: 18504

Methanol Stromversorger - 35 Mio. EUR
Finanzierung der jetzt aufzubauenden Massenproduktion von erprobten umweltverträglichen Minikraftwerken. Ein sehr profitables und ethisch wertvolles Investment in einen ökologischen Meilenstein. M. AG ist der erste Stromversorger, der den Strom nicht mehr in grossen, zentralen Kraftwerken sondern in Tausenden von Minikraftwerken erzeugt. M. AG produziert Methanol aus Strom und später die Rückumwandlung wieder in Strom. Der Brenn- und Treibstoff Methanol (z.B. anstelle von Heizöl) kann über die bereits etablierten Logistikkanäle gelagert und verteilt werden. Das neuentwickelte Minikraftwerk wandelt dann beim Verbraucher Methanol zurück in Strom. Die Gesellschaft bietet geräuscharme und komplett ferngesteuerte Minikraftwerke. Guter Auftragsbestand! Die Flüssigkeit Methanol ist darüber hinaus stabil und kann über Hunderte von Jahren gespeichert werden. M. AGs Energiesystem besticht durch erhebliche Vorteile und ersetzt preiswert alle mindestens 14 heute im Einsatz stehenden Brenn- und Treibstoffe. Benötigtes Kapital: Nach Businessplan gesamt ca. 65 Millionen EUR. Bis heute sind Aktien im Umfange von knapp 30 Millionen EUR durch private Investoren vorwiegend aus der DACH-Region gekauft worden. Die Gesellschaft benötigt nun weitere 35 Millionen EUR. Mindestbeteiligung: ab 100.000 EUR Mittelverwendung: Vorwiegend für die Finanzierung der jetzt aufzubauenden Massenproduktion der Minikraftwerke. Geplanter Umsatz 2025: 185 Mio. EUR Geplanter EBIT 2025: 27 Mio. EUR

Projektnummer: 18486

Hochprofitabler Outdoor-Whirlpool-Händler + E-Commerce - 7,5 Mio EUR
Außergewöhnlich dynamisches, hochprofitables Handelsunternehmen für Outdoor-Spas mit eigener starker Marke steht zum Verkauf. In kurzer Zeit des jungen Unternehmens wurden erhebliche Umsatz- und Ertragssteigerungen erzielt. In Deutschland ist der Verkauf von Spas im Jahre 2017 gegenüber Vorjahr mehr als verdoppelt worden. Marktausweitung Europa: In der nächsten Stufe werden mit Eintritt in den dynamisch wachsenden europäischen Markt weitere erhebliche Steigerungen in Umsatz und Ertrag erzielt werden können. Der Inhaber hat ein raffniertes wachstumgenerierendes Vertriebssystem eingeführt. Die verkehrsgünstige Lage des Unternehmens bietet für die - auch europaweite - Logistik ideale Voraussetzungen. Besonders interessant für Spa-Hersteller, die den Absatz im europ. Markt auf- oder ausbauen wollen. Dies kann sowohl mit eigener Marke als auch mit einer Zwei-Marken-Strategie erfolgen. Über einen Flagship-Store erhalten die Kunden professionelle Beratung und technischen Service, Bestellungen erfolgen weitaus überwiegend über den Online-Webshop. Wachstum im laufenden Jahr: ca. 20 %. Umsatz 2017: > 3 Mio. EUR EBITDA 2017: ca. 850.000 EUR Kaufpreis: 7,5 x EBITDA 2018

Projektnummer: 17472

Low Emission Bus (patentiert) - Beteiligungspartner für Serienproduktion - 5 m EUR
Für dieses internationale Niedrigemmissions-Busprojekt mit Entwicklung in EU und CAN wird idealerweise ein Branchenpartner für eine Minderheitsbeteiligung zum Einstieg in die industrielle Serienproduktion gesucht. Umsatz: 12 m EUR; EBITDA 2 m EUR. Beteiligungskapital: 5 m EUR (ab 500 TEUR)

Projektnummer: 17477

Mobile Device Company: Focus on Smartwatches, Tablets, Smartphones as e-Ink Devices, 5 m EUR/CHF/USD (Strong Growth financing)
Europäisches Technologieunternehmen vor dem Durchbruch mit Vertretungen in USA, DE u. China vertreibt eigenentwickelte multifunktionale Geräteplattformen, die mit E-Ink-Displays flexibel auf unterschiedlichste Geräteanwendungen angepasst werden kann. Hochmoderne, professionell in Fernost produzierte Geräte verfügen über viele Alleinstellungsmerkmale. Die Core-Technology ist im Unternehmen. Produktion mit Kundenlogo bereits ab nur 1.000 Stück OEM-/ODM-Geräte. Management bereitet einen Trade Sale in 3 Jahren vor. Für das beschleunigte Wachstum sucht die AG ab 500.000 EUR/CHF/USD für (Wandel-) Darlehen oder Beteiligung. EBITDA 2018 (exp.) > 30%.

Projektnummer: 13424

"SAFER" Digital Country: GIS Geo Informations-System: Einzigartige Softwaretechnologie für die Land- und Forstwirtschaft - empfohlen durch die FAO - weltweiter Vertrieb - 25 Mio. EUR
Einzigartige SW-Technologie für Land- und Forstwirtschaft, das Management von Umwelt, natürlichen Risiken und Ressourcen geht nach intensiver Entwicklungsarbeit in weltweiten Vertrieb. Das eigene geografische Informationssystem bietet Lösungen für Einzelkunden, Kundengruppen, Regionen und ganze Länder. Eine Kooperation mit Microsoft ermöglicht die weltweite Integration von Orthofotos (Bing Maps). Holistische Lösungen berücksichtigen vertikal und horizontal die Bedürfnisse der weltweiten Land- und Forstwirtschaft wie Lebensmittelhandel /-industrie etc. Global gilt es 10 Mrd. Hektar Land ökologisch und ökonomisch zu optimieren. Die GIS Software ist weltweit tausendfach verkauft, mit ihr wurde Europas größtes ländliches Logistikprojekt (40.000 Bauern, 6 Fabriken) realisiert. Die umfangreich finanzierte Entwicklungsarbeit ist abgeschlossen. Die FAO hat eine Empfehlung für dieses Produkt ausgesprochen; viele unmittelbare Kontakte zu Regierungsvertretern. Aktuell liegt der Fokus darauf, Lösungen für ganze Staaten anzubieten. die ihrerseits das System weiter unterlizensieren können. Boden-, Umwelt- und Klimaanalysen führen zu gezielter Bodennutzung und Aufforstung, entdeckt "Umweltsünder" und bietet das gesamte Instrumentarium, um nachhaltig zu einer - globalen - Verbesserung der Umwelt beizutragen. Investitionsvolumen ab 25 Mio. Euro.

Projektnummer: 11407

2 Mineralwasserunternehmen in Spanien 37,7 Mio. EUR
Begleitet durch internat. Konsortium stehen mehrere Mineralwasserunterneh- men u. -quellen in Spanien (ggf. in Teilpaketen) z. Verkauf. "Gesamtpaktet" für 104,1 Mio. EUR, davon höchst interesant 2 Mineralwasserhersteller mit eingeführten Marken und unbegrenztem Wasserentnahmerecht (!) für 37.7 Mio. EUR. Die qualitäts- zertifizierten hochwertigen Verkaufsobjekte haben z.T. Eignung für Babynahrung o. Heilwasser. Einmalige Invest-Gelegenheit in den Zukunftsmarkt 'Wasser'.

Projektnummer: 07239

Sondermaschinenbau, Zerspanung, 5-Achs CNC Fräsen, Baugruppenmontage - 2,75 mEUR
Erfolgreiches Unternehmen aus Baden-Württembarg mit umfassendem und sehr profitablem Leistungsspektrum im Bereich Sondermaschinenbau und Lizenznehmer eines modernen Medizinprodukts im Bereich Orthopädie steht im Wege der Unternehmensnachfolge zum Verkauf. Umsatzkategorie: 1,5 - 2 m EUR; EBITDA > 450 TEUR; Kaufpreis: 2,75 m EUR.

Projektnummer: 16467

Onlinehandel Heizung, Sanitär, Installation - Beteiligungskapital gesucht
Das Unternehmen hat sich in kürzester Zeit vom kleinen Start-up zu mittlerweile einer Umsatzgrößenordnung von etwa 6 Millionen Euro im Jahre 2017 entwickelt. Weiteres deutliches Wachstum ist geplant und entsprechende Maßnahmen dazu sind eingeleitet und werden laufend verfolgt. Dazu benötigt das Unternehmen Wachstumskapital gegen Darlehen. Der Inhaber ist auch bereit, eine Minderheitsbeteiligung von z.B. 20% für 500.000 Euro in Kombination mit einem zusätzlichen Darlehen abzugeben.   Gründungsjahr: 2010; ca. 20 Mitarbeiter; Umsatzvolumen: 2017: ca. 6 Mio. EUR, 2018 geplant: ca. 7,5 Mio. EUR. Kundensegmente: - Privatkunden ca. 90% mit einem geschätzten Umsatzanteil von ca. 70%. - Geschäftskunden ca. 10% mit einem geschätzten Umsatzanteil von ca. 30%. Kunden: > 250.000 Kunden

Projektnummer: 17474

2 Unternehmen: Tore, Türen, Antriebe - 1,8 und 2,8 m EUR
2 Montageunternehmen im Bereich Tore, Türen, Antriebe von Markenherstellern, die zueinander sehr gut passen (Distanz nur etwa 60 km), stehen (auch einzeln) zum Verkauf. Interessant insbes. für strategische Käufer zur Nutzung vielfältiger Synergien. Umsatzkategorien je 4 bis 7 m EUR. Kaufpreise: 1,8 m EUR und 2,8 m EUR.

Projektnummer: 16460

Kaufgesuche:

Fitnessstudio-Gruppe im Discounterbereich in Süd-Deutschland
Kapitalstarker deutscher Finanzinvestor sucht in Süd-Deutschland eine profitable, im Markt gut eingeführte Fitnessstudio-Gruppe zu kaufen, die folgende Kriterien erfüllt: Mindestens 10 Studios (je größer, desto besser), im Discountbereich tätig (zwingend), Management muss zwingend drinbleiben und expansionswillig sein.

Projektnummer: 18503

Europäisches Logistikunternehmen Health Care & Life Science > 10 Mio. EUR Umsatz
Strategischer Investor sucht: - Logistikunternehmen mit Fokus auf HealthCare-Branche, insbesondere Medizintechnik. - Schwerpunkt der Logistiktätigkeit in der Kontraktlogistik (Lagerhaltung und Value-Added-Services) - Unternehmen mit Standort(en) in Europa, vorzugsweise Deutschland, Belgien und/oder Niederlande. - Umsatz des Unternehmens 10-70 Mio. EUR p.a. - Evtl. auch mehrere kleinere Akquisitionen oder Teilkauf einer größeren Organisation.

Projektnummer: 18488

Formenbauer und Werkzeugbauer gesucht
Verschiedene chinesische Formen- und Werkzeugbauer suchen geeignete Unternehmen in Deutschland individuell zum Kauf, zur Beteiligung oder Kooperation. Auch eine gemeinsame Marktbearbeitung in Deutschland und/oder China über Joint-Ventures möglich ebenso wie umgekehrt eine Beteiligung an dem jeweiligen chinesischen Betrieb.

Projektnummer: 18481

Pumpenhersteller gesucht
International ausgerichteter Pumpenhersteller sucht Zukäufe.

Projektnummer: 17478

Manufacturer or Wholesale Distributor of Swimming Pool Products in Western Europe
Manufacturer or Wholesale Distributor of An US manufacturer, wholesale distributor and global exporter of swimming pool (not spa) products is very interested in acquiring a profitable manufacturer or wholesale distributor company in Western Europe. Focus is on swimming pool builders, retail pool stores, and pool service companies The preferred location would be France.

Projektnummer: 17473

Produktionsunternehmen in Oberbayern bis ca. 1 m EUR
40-jähriger promovierter Dipl.-Ing. sucht Unternehmen in Oberbayern, gerne östlich München. Vorhandes EK: ca. 200 TEUR, KP-Vorstellung: ca. 1 m EUR. Bevorzugte Branchen: Beton und andere Baustoffe, Maschinenbau, Produktion Baunebenprodukte (Glas, Kunststoff, etc.). Aufgrund regionaler Eingrenzung auch für andere Branchen offen.

Projektnummer:

Industrieboden-Hersteller gesucht
Zur Erweiterung im Raum DACH.

Projektnummer: 16468

Torbau: Garagen-, Industrietore, Verladetechnik Raum Ulm
Branchenunternehmen sucht im Raum Ulm oder 150 km Umkreis Zukauf im Garagen- und Industrietorbau bzw. Verladetechnik.

Projektnummer: 16461

Südkoreanischer Lebensmittelhersteller mit europäischer Wachstumsstrategie tätigt Branchenzukäufe - 90 m EUR
Lebensmittelhersteller für Joghurt, Nudeln, etc. sucht Unternehmen im gesamten Foodbereich in D und EU bis ca. 100 m US$/ 90 m EUR.

Projektnummer: 15454

Südkoreanischer Hersteller sucht Automobilzulieferer 9 m EUR
Gesucht wird deutsches (europäisches) Unternehmen der Autombilzulieferbranche als JV oder im Kaufpreisrahmen 7,5 - 9 m EUR.

Projektnummer: 15453

Das sind wir

PUBLIKATIONEN

Nachfolger gesucht - Wie Sie Ihre Unternehmensnachfolge aktiv gestalten: Dr. Hartmut Schneider zeigt in diesem leicht verständlich formulierten Praxisleitfaden Unternehmern wie Nachfolgern im Mittelstand anhand authentischer Fallbeispiele auf wie Nachfolgen gelingen können. Praxisnah und hilfreich sind dabei Handlungsempfehlungen und ein Werkzeugkasten mit Unternehmens-Check, Übergabefahrplan sowie Dos & Don‘ts.

Alle Publikationen...
Nachfolger gesucht - Wie Sie Ihre Unternehmensnachfolge aktiv gestalten

Unternehmenstransaktionen

Ob Unternehmenskauf, Verkauf, Beteiligung, Kooperation, Nachfolge, Due Diligence oder Post Merger Integration:
Wir begleiten Sie professionell, kompetent und diskret.

Mehr...

Nachfolgeregelungen

Der innerfamiliären Nachfolge wenden wir besondere Aufmerksamkeit zu.
Professionell, erfahren und einfühlsam stellen wir uns sensibel und individuell auf Sie ein.

Mehr...

Strategieberatung

Strategie des Unternehmensverkaufs - Analyse, Handlungsempfehlungen, Umsetzung. Wir unterstützen die Unternehmenswertsteigerung vor dem Verkauf mit unserem erfahrenen, kompetenten Beraternetzwerk.

Mehr...

Neues aus unserem Unternehmen

  • Nachfolger gesucht - Wie Sie Ihre Unternehmensnachfolge aktiv gestalten

    Nachfolger gesucht - Wie Sie Ihre Unternehmensnachfolge aktiv gestalten

    Dr. Hartmut Schneider zeigt in diesem leicht verständlich formulierten Praxisleitfaden Unternehmern wie Nachfolgern im Mittelstand anhand authentischer Fallbeispiele auf wie Nachfolgen gelingen können. Praxisnah und hilfreich sind dabei Handlungsempfehlungen und ein Werkzeugkasten mit Unternehmens-Check, Übergabefahrplan sowie Dos & Don‘ts.

    April2017

  • M & A Strategie GmbH tritt BMA bei

    M & A Strategie GmbH tritt BMA bei

    Die M & A Strategie GmbH tritt als ordentliches Mitglied dem renommierten Bundesverband Mergers & Acquisitions bei: www.bm-a.de.

    April2017

  • 12 th M&A International Lawyers Conference in Milan

    12 th M&A International Lawyers Conference in Milan

    The 12th M&A International Lawyers Conference with participation of Dr. Schneider took place from 21st to 23rd October 2016 and was perfectly organized by our cooperation partner RWP, Düsseldorf together with PALMER, Studio Legale in Milan.

    Oktober2016

  • 15-jähriges Firmenjubiläum M & A Strategie GmbH

    15-jähriges Firmenjubiläum M & A Strategie GmbH

    M & A-Strategie GmbH feierte ihr 15. Firmenjubiläum mit geladenen Gästen und präsentiert sein neues starkes Netzwerk. Viele Glückwünsche und Grußbotschaften wurden empfangen, wichtige Firmen-Highlights beleuchtet und die nächsten Entwicklungsschritte formuliert.

    Juni2016

  • Transeo SME Summit 24./25. Mai 2016, Cologne - Dr. Schneider Welcome Speech

    Transeo SME Summit 24./25. Mai 2016, Cologne - Dr. Schneider Welcome Speech

    Dr. Schneider, geschäftsführender Gesellschafter der M & A Strategie GmbH und Boardmitglied des Europäischen Verbandes Transeo holte den diesjährigen Transeo Summit nach Köln und hielt dort einen Teil der Eröffnungsansprache. Thema dieses Gipfels war: The importance of emotions and human aspects in the success of business transfers.

    April2016

  • Unternehmertag Ulm

    Unternehmertag Ulm

    Prof. Dr. Daniel Schallmo und Dr. Hartmut Schneider hielten auf dem Unternehmertag in Ulm vor über 50 Zuhörern den Vortrag: "Bessere Unternehmensverkaufspreise erzielen! Nachhaltige Wertsteigerung des Unternehmens (nicht nur) vor dem Unternehmensverkauf."

    März2016

  • Kompetenzzuwachs durch Erweiterung des Beraternetzwerks

    Kompetenzzuwachs durch Erweiterung des Beraternetzwerks

    Mit u.a. Stephan Werhahn, Gangolf Walter, Dr. Jimin He und weiteren Beratern mit verschiedenen Kernkompetenzen erweitert sich das Expertennetzwerk der M & A Strategie GmbH. Wir gratulieren unserem Partner Dr. Daniel Schallmo, der im März von der Hochschule Ulm zum Professor ernannt wurde.

    März2016

  • Kostenloses Unternehmertelefon

    Kostenloses Unternehmertelefon

    Jeden 1. Freitag im Monat beantworten wir diskret und kostenlos Ihre Fragen zur Unternehmensnachfolge und haben dazu ein "Unternehmertelefon" unter 0731 1597 9338 eingerichtet.

    Januar2016

  • Auf Youtube stellen wir Ihnen unseren neuen Film: M & A Strategie GmbH Präsentation DE vor.

    Februar2015

  • Das Team der M & A STRATEGIE GmbH

    Gründung Beraternetzwerk der M & A Strategie GmbH

    Das Beraternetzwerk der M & A Strategie GmbH konstituiert sich mit ausgewählten und im Mittelstand sehr erfahrenen Partnern auf verschiedenen Kompetenzfeldern. Neben der Transaktionsbegleitung bei Unternehmenskäufen und -verkäufen etabliert die M & A Strategie GmbH ein eigens dazu entwickeltes Beratungskonzept für die Begleitung vor und nach Unternehmenstransaktionen. Der Bereich Pre M & A soll gezielt das Unternehmen übergabereif machen; der Bereich Post M & A soll die Integration bei Unternehmenskäufen und Zusammenschlüssen begleiten und angestrebte Synergien tatsächlich heben helfen.

    Mai2015

  • TRANSEO: European Association for SME Transfer

    Transeo SME Summit 2016 in Köln

    Dr. Schneider, seit 2013 Board Member beim europäischen Verband für die Übertragung von KMU-Unternehmen Transeo konnte den nächsten Transeo SME Summit 2016 nach Köln und damit erstmals nach Deutschland holen. Eine gute Gelegenheit für deutsche Teilnehmer sich einen Überblick über die Tätigkeit des Verbandes zu verschaffen. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

    Mai2015

Beraternetzwerk

Unsere Berater, Kooperationspartner und Kompetenzfelder

Mehr erfahren...

Transeo

European Association for SME Transfer
Europäischer Verband für KMU-Übertragung

Mehr erfahren...

M & A Strategie Akademie

Veranstaltungen für Unternehmer, Mitarbeiter, Think Tank

Mehr erfahren...